Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich!
Mit einer Registrierung erhalten Sie Zugang zu unserem Download Center.

Spritzgießmaschinen von Billion
Mehrkomponenten-

Sandwich-

IMA-Technologie
Konditionieranlagen
Prozesssicher mit Vakuum-Sattdampf


Druckgießmaschinen und

Zellen von OMS Presse
Innovative Lösungen

Generalüberholungen

Ersatzteile nach Zeichnung
Cryotechnik
Tieftemperaturbehandlung

Trockeneisstrahlen
Digitales 3D-Röntgen
Stereoskopische-Röntgenprüfung

in Echtzeit

Informatioen zum Newsletter und Umgang mit
Ihren Daten finden Sie unter Datenschutz.


Interessantes  und
vertiefendes Fachwissen im Newscenter



Für registrierte User und
Newsletter Abonnenten



Messe und Veranstaltungen



Mitteilungen oder
Projektanfragen an uns senden





Wasser-Rückkühl-Geräte


Um die Konditionieranlagen der Firma Welker noch effizienter zu betreiben bieten wir Optional eine auf die Konditionieranlage individuell abgestimmte Rückkühlanlage an. Für die Rückkühlung arbeiten wir mit der Firma autotherm aus Bad Königshofen zusammen, ein Spezialist für Temperurregelgeräte und Wasserrückkühlgeräte.

In autotherm haben wir für dieses Thema einen sehr zuverlässigen und innovativen Partner an unserer Seite. Gerne bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit autotherm auch eine Rückkühlanlage abseits unserer Konditionieranlagen an. autotherm-Wasserrückkühlgeräte kommen überall zum Einsatz, wo konstante Wassertemperaturen zwischen +6°C und 26°C benötigt werden. Die Geräte sind gemäß UVV VBG 20 und CE-Richtlinien aufgebaut und werden betriebsbereit ausgeliefert. Zur umfassenden Standardausrüstung gehören u.a.:


  • Sauggasgekühlte, vollhermetische und wartungsfreie Hubkolben- oder
   Scrollverdichter

  • Kältekreis mit chlorfreien Kältemitteln

  • Integrierte Hochleistungs-Kreiselpumpen

  • Vollständige Elektrosteuerung (VDE 0113) mit Mikroprozessor-
   Temperaturregler und allen relevanten Sicherheitsüberwachungen für
   Mensch, Umwelt und Maschine

  • Instrumententafel mit Manometern und Thermometer für die Visualisierung    der Vorgänge im Kälte und Wasserkreislauf (außer AKL13/21/56)

  • Überwachung des Kältemittelkreislaufs durch Hoch- (TÜV-geprüft) und
   Niederdruckpressostat Einfrierschutz durch Flußüberwachung


Durch den Einsatz erprobter Qualitätsbauteile führender Hersteller (wie zum Beispiel Pumpe, Verdichter, Verdampfer und Kondensator) und durch langjährige Erfahrung und Entwicklung erfüllen autotherm-Wasserrückkühlgeräte höchste Ansprüche, sowohl an Zuverlässigkeit und Lebensdauer, als auch an Effizienz und Umweltschutz.

Die Geräte werden individuell auf Ihre Anwendung und Situation geplant.

Gerne bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit Autotherm auch eine Rückkühlanlage abseits unserer Konditionieranlagen an.


Mehr zu diesem Thema finden Sie als PDF Unterlagen in unserem Downloadbereich. Registrieren Sie sich unverbindlich!


Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns